Burn-out Vorbeugung, Stress-Abbau und Stress-Prophylaxe durch Hypnose

Einsatz von Hypnose bei Burnout-Syndrom

Vorbeugen ist besser als heulen … Burn-out-Prävention

Stress Prophylaxe und Burnout Vorbeugung |  Hypnose Landsberg LechDas Wort „Stress“ ist nicht nur momentan buchstäblich in vieler Munde (die Zahl der Zähneknirscher steigt zunehmend) auch Betriebe und Krankenkassen berichten von einer ansteigenden Zahl von „Stresserkrankungen“ und Burnout-Syndrom. Da kann Stressprophylaxe vorbeugen und weitere Schäden an Körper und Seele vermieden werden.

Durch Konfrontation mit Stress wird im Körper eine Art Reflexsystem in Gang gesetzt: Flucht-Vermeidung – Kampf. Auf der körperlichen Ebene werden vermehrt Hormone ausgeschüttet. Somit erhöhen sich die Herzfrequenz, der Puls, Blutdruck und die Muskelanspannung. Auch die Atmung ist beschleunigt. Menschen im Stress können unter Schwitzen, Kreislauf- und Magenbeschwerden, Kopfschmerzen, Schlafstörungen und Muskelverspannungen leiden. Diese Beschwerden erzeugen bei ihnen oft wiederum Angst, die den Teufelskreis wiederum weiter anheizt- bis zu Überlastungsreaktionen, wie Depression und anderen seelischen Störungen.

Mit Hilfe von Entspannungstechniken für den Alltag, wie z.B. Selbsthypnose können Sie der Stressfalle vorbeugen , den Disstress zu einem Eustress werden lassen- und  so in einen angenehmen „Workflow“ kommen, denn wenn der Körper entspannt, sinken der Blutdruck, die Herzrate der Puls und die Atemfrequenz. Dies ist schon durch Studien aus dem autogenen Training und der Hypnose belegt.

Auch Ideenreichtum und Kreativität werden im entspannten Zustand größer.

Gönnen Sie sich Wellness für Ihren Körper und ihre Seele, die Sie mitnehmen können in Ihren Alltag, ohne eine Entspannungstablette schlucken zu müssen, ganz ohne schädliche Nebenwirkungen und Dauerkosten, lernen Sie z.B. Selbsthypnose oder andere Entspannungsverfahren individuell auf Sie und ihre Situation zugeschnitten.

In meiner Praxis für medizinische Hypnose in Landsberg biete ich Ihnen Einzelstunden an, aber auch in Betrieben zur Stressprävention. In Einzelarbeit reichen oft 4 bis max. 6 Stunden.

Termin mit Hildegard Markwart vereinbaren >

Übersicht Anwendungsbereiche medizinische Hypnose >

Fragen zur Hypnosetherapie >


Stichworte: Burn-out-Prävention Landsberg, Burn-out-Vorbeugung, Was tun gegen Burn-out?, Anti-Stress-Therapie, Kein Stress, Burnout Hilfe